Logo72

 

BuiltWithNOF
Schwarzwaldverein
Bezirk Kniebis

Historie der Ortsgruppe

Wappen LK FDS2

Aus der Niederschrift über die Gründungsversammlung  des Schwarzwaldvereines  Altheim am 15. Mai 1971 im Gasthaus zur »Sonne« soll folgender Auszug den Beginn der Ortsgruppe Altheim dokumentieren: Neben zahlreichen Bürgern von Altheim waren anwesend: Gauobmann Maier aus Freudenstadt, verschiedene Vertreter der OrtsgruppenWittlensweiler und Freudenstadt und die Trachtengruppe der Ortsgruppe Freudenstadt. Für die Ortsgruppe Altheim meldeten sich folgende Bürger an:

Anton Appenzeller, Adolf Bägel,Adolf Dölker, Hermann Gekle, Erich Haas, Gerhard Haist, Paula Haist,  Alfons Hipp,  Helmut Maute, Alfons Rack,Eveline Rohde, Elisabeth Ruf, Heldemar Schäfer, Renate Schäfer, Hildegard Schaffner, Otto Schaffner, Johannes Singer, Adolf Walz, Von den oben genannten künftigen  Mitgliedern der Ortsgruppe Altheim wurde folgender vorläufiger Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: Otto Schaffner, 2. Vorsitzender: Gerhard Haist, Schriftführer: Eveline Rohde Rechner: Hildegard Schaffner, Wegwart: Gerhard Haist, Wanderwart: Gerhard Haist, Naturschutzwart: Gerhard Haist,

Von der Ortsgruppe wurde ein Museum eingerichtet, außer dem wird die Freizeitanlage Bohl betrieben.

Film Familienwanderung

 

170423_SWV_Ruinen_Bank

Wanderprogramm 2017

download

butt34
hand re. bew

Wanderprogramm 2018

baustelle_18 bew.
DSC02086
20160522_165840
170423_SWV_Ruinen_Rötenberg
DSC01095
IMG-20160523-WA0000
160927_AS_Niedereschbach
[Startseite] [Aktuell] [Wir über uns] [Ortsgruppen] [Altheim] [Bad Rippoldsau] [Diessen] [Horb] [Loßburg] [Oberes Murgtal] [Röt-Schönegründ] [Schönmünzach-Huzenbach] [Schopfloch] [Waldachtal] [Wittlensweiler] [Jugend] [Familie] [Naturschutz] [Akademie] [Kontakte] [Bilder + Berichte] [Wanderservice] [Impressum]