Logo72
Schwarzwaldverein
Bezirk Kniebis

Historie der Ortsgruppe

Wappen LK FDS2

Die Gründungsversammlung fand am 10. Mai 1969 statt. Gauobmann Karl Maier, die Orts- gruppen Freudenstadt (Ernst Rothfuß) und Dornstetten (Kurt Wünsch) waren vertreten, nicht zu vergessen Walter Dölker und Christian Bürk als die treibenden Kräfte von Wittlensweiler, Von 100 Anwesenden entschlossen sich 28 Frauen und Männer für eine Mitgliedschaft, Ruth Bürk wurde zur Vorsitzenden gewählt, im Gau Kniebis die erste Frau an der Spitze einer Ortsgruppe, Die Vorstandschaft hat den Gedanken »hauptsächlich Wandern« vertreten und dadurch den Mitgliederstand ständig wachsen lassen.

Durch die Einführung einer Familienmitgliedschaft  Ende 1975 verdoppelte sich der Mitgliederstand.  Die Gründung einer Jugendgruppe am 17, Januar 1976 ließ die Mitgliederzahl ständig ansteigen, Ende 1978 waren von 289 Mitgliedern 124 Jugendliche. Die Jugendgruppe hatte zeitweise drei Gruppen und viele einsatzfreudige Jugendleiterinnen. Sie war aktiv  mit wöchentlichen Zusammenkünften, Volkstänzen, Mehrtageswanderungen, Freizeiten und anderes mehr. Beim zehnjährigen Jubiläum schrieb Gauobmann Maier: »Ein Drittel  der  Mitglieder sind Jugendliche, dies ist eine gesunde Struktur, besonders dann, wenn sich der ganze Freundeskreis gemeinsam und aktiv für das Wandergeschehen, wie auch für Heimat und Natur einsetzt.«  Eine   Karl-Maier-Bank wurde zu Ehren des ehemaligen verdienstvollen Gauobmanns auf unserem Gebiet aufgestellt und wir pflegen diesen Platz sehr gerne,

Immer neue Angebote wurden erstellt:  wie  Wanderecken, Springbrunnenfest, vogelkundliche Wanderungen, Kräuter- Wanderungen, mehrtägige Gebirgswanderfahrten (ab 1974) und Mehrtageswanderungen auf den Wegen des Schwarzwaldvereins und anderen interessanten Routen. Das Radfahren wurde mit Tagestouren im Jahr 1983 aufgenommen und ob 1989 folgten Mehrtagesradtouren. Viele Flüsse wurden erkundet. Dazu kamen wöchent- liches Radfahren und Wochentagswanderungen. Die 1992 beendete Jugendarbeit wurde im Jahre 2000 wieder begonnen. Zusätzliche Aufgaben wurden übernommen: Seit 1984 haben wir eine Bachpatenschaft ebenso werden 32 Kilometer vom neuangelegten SchwarzwaIdvereinsradweg (Zuflucht bis Rossberg) betreut, Auch ein Teilstück des Kirchwegs des früheren Kirchspiels Dornstetten-Grüntal wurde von uns ausgeschildert und wird weiter betreut.

Anschrift OG Wittlensweiler:

Michael Leimbach (Vorsitzender), Königsberger Straße 5, 72250 Freudenstadt,
Tel. 07441/82820, Email
gmleimbach@t-online.de

Internet: www.schwarzwaldverein-bezirk-kniebis.de

 

Vielen Dank allen (Rad-)Wanderführerinnen und (Rad-)Wanderführern

 für ihre interessanten Angebote im Wanderjahr 2018

03.05.11 -3 Ein neues Brückchen
IMG_1636

Wanderprogramm 2019

Januar

 

 

Sa, 12.01.

HTW

Start ins neue Wanderjahr mit gemütlicher Einkehr

 

 

in der näheren Umgebung

Sa, 26.01.

 

14.30 Uhr Mitgliederversammlung im Sportheim

 

 

Wittlensweiler

Februar

 

 

So, 17.02.

HTW

Winterwanderung  

 

 

 

März

 

 

Sa, 09.03.

HTW

Wanderung in die nähere Umgebung zur Z'Stubed

 

 

zusammen mit der Ortsgruppe Dornstetten

So, 24.03.

GTW

Unterwegs rund um Seelbach: Konradskapelle -

 

 

Langenhard - Hasenberg - Litschental

April

 

 

Sa, 06.04.

 

Mitgliederversammlung des gesamten Schwarzwald- 

 

 

vereins in der Schwarzwaldhalle Baiersbronn:

 

 

Schwarzwaldverein 2030 - neues Leitbild und

 

 

neue Satzung (Beginn voraussichtlich 14 Uhr)

So, 07.04.

HTW

Auf dem Höfeweg bei Durbach-Gebirg

Mo, 22.04.

GTW

Buswanderfahrt an den Bodensee / Hochrhein

(Ostermontag)

gemeinsam mit der Ortsgruppe Freudenstadt

Fr, 26.04.

b

Beginn des wöchentlichen Radfahrens

 

 

(Radtouren immer freitags in drei Gruppen)

Mai

 

 

So, 05.05.

GTW

Im Schweinbachtal bei Bad Liebenzell

10.05.1969

 

Gründungdatum des  Schwarzwaldvereins

 

 

Wittlensweiler e. V.

Di, 14.05.

HTW

Bundesweiter Tag des Wanderns:

 

 

Im Enztal auf den Spuren alter Waldgewerbe

 

 

(12 km, 423 m Höhenunterschied, Treffpunkt um

 

 

10 Uhr am Parkplatz des Kurhauses in Enzklösterle)

 

 

Organisation für die Ortsgruppe Wittlensweiler:

So, 19.05.

b

Erste Ganztages-Radtour:

 

 

Entlang der Schwarzwaldhochstraße

Sa, 25.05.

HTW

Wanderung bzw. Fahrt mit dem Panoramabähnle

 

 

zum Gasthaus Blume in Obertal-Buhlbach

 

 

zur Feier 50: Jahre Schwarzwaldverein Wittlensweiler

 

 

(Anmeldung erbeten)

Juni

 

 

So, 02.06.

GTW

Unterwegs im unteren Murgtal : von Bad Rotenfels

 

 

über Schloss Favorite nach Kuppenheim

So, 16.06.

GTW

Auf dem Schwarzwälder Genießerpfad und

 

 

Premiumwanderweg Durbacher Weitblick

So, 23.06.

b

Zweite Ganztages-Radtour

Sa, 29. 06. -

 

Dorffest Wittlensweiler: Beteiligung der Ortsgruppe 

So, 30.06.

 

Wittlensweiler (Getränkeverkauf u. m.)

Sa, 29.06.

 

Delegiertenversammlung des Hauptvereins

Juli

 

 

Sa, 06.07.

 

Stadtfest Freudenstadt (auch So, 07.07.)

So, 07.07.

GTW

Durch das Moor am Blindensee bei Schonach

So, 14.07.

b

Dritte Ganztages-Radtour:

 

 

Heubergbahn - fünf Bäche und ein Fluss

So, 28.07.

HTW

Auf dem Bosensteiner Almpfad

August

 

 

So, 11.08.

b

Vierte Ganztages-Radtour

So, 18.08.

HTW

Lautenbacher Panoramaweg bei Oberkirch

September

 

 

So, 01.09.

GTW

Wanderung am Kastelstein

So, 08.09.

b

Fünfte Ganztages-Radtour

So, 15.09.

GTW

8. Bezirksumwanderung des Bezirks Kniebis

 

 

von Urnagold nach Röt

Fr, 27.09 -

MTW

Drei Wandertage im Hochschwarzwald

So, 29.09.

 

im Gebiet Schluchsee

Oktober

 

 

Fr, 04.10.

b

Ende des wöchentlichen Radfahrens am Freitag

So, 13.10.

GTW

Von Kniebis zum Stöckerkopf und über die

 

 

Sankenbachwasserfälle zurück nach Kniebis

Sa, 26.10.

 

Hüttenfest der Ortsgruppe Freudenstadt

 

 

evtl. verbunden mit einer kleinen Wanderung

November

 

 

Sa, 09.11.

GTW

Busfahrt nach Gertwiller im Elsass zur Lebkuchen-

 

 

Bäckerei mit Besuch des Lebkuchenmuseums

 

 

(verbunden mit einer kleinen Wanderung)

 

 

zusammen mit der Ortsgruppe Freudenstadt

Sa, 23.11.

 

Einladung um 14.30 Uhr zum Spielenachmittag in die

 

 

Hütte der OG Freudenstadt bei Kaffee und Kuchen

 

 

(möglichst mit einer Wanderung zur Hütte)

Dezember

 

 

Sa, 14.12.

HTW

Adventswanderung der Ortsgruppe Freudenstadt

 

 

zusammen mit der Ortsgruppe Wittlensweiler

Dienstagswanderungen

(Treffpunkt in der Regel um 13.30 Uhr):

am:

Auskunft:

14. Mai,
04. Juni, 
23. Juli,
13. August,
10. September, 
08. Oktober,
12. November,

 

Radtouren am Freitag

b

26. April bis
04. Oktober

Treffpunkt aller Radfahrgruppen ist auf dem Parkplatz bei der Grundschule Wittlensweiler
Um 16 Uhr trifft sich die Gruppe 1.
An folgenden Freitagen trifft sich die Gruppe 1
bereits um 13:00 Uhr:
17. Mai, 14. Juni, 19. Juli, 23. August, 20. September

Um 17:30 Uhr treffen sich die Gruppen 2 und 3.

 

 

Spielenachmittage
an folgenden Dienstagen
(von Januar bis April):

Zeit für Karten-, Brett-, Würfel- und andere Spiele
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr
 im Sitzungssaal der Verwaltungsstelle Wittlensweiler

08. Januar
22. Januar
05. Februar
12. Februar
26. Februar
12. März
26. März
09. April

 

Erläuterungen:

 

HTW

Halbtageswanderung
(Beginn um die Mittagszeit / am frühen Nachmittag)

GTW

Ganztageswanderung
(Beginn im Laufe des Vormittags)

MTW

Mehrtageswanderung

Bitte beachten Sie:

Änderungen sind vorbehalten.
Näheres entnehmen Sie bitte den zeitnahen
Veröffentlichungen im Mitteilungsblatt Freudenstadt (FreudenStadtBlatt) bzw.
den Veröffentlichungen im Schwarzwälder Bote

Website_Design_NetObjects_Fusion
[Startseite] [Aktuell] [Wir über uns] [Ortsgruppen] [Altheim] [Bad Rippoldsau] [Diessen] [Loßburg] [Oberes Murgtal] [Röt-Schönegründ] [Schönmünzach-Huzenbach] [Schopfloch] [Waldachtal] [Wittlensweiler] [Jugend] [Familie] [Naturschutz] [Akademie] [Kontakte] [Bilder + Berichte] [Wanderservice] [Impressum] [Datenschutz]